11/27/2010

They're gonna eat me alive


Ja, mich gibt's auch noch...bin seeehr beschäftigt, wie ihr euch vielleicht denken könnt. Schreibe nächste Woche zwei Schulaufgaben, Latein und Physik. Das wird hart und heißt: lernen, lernen, lernen..
Ansonsten mache ich nicht viel außer mein Zimmer ein wenig umzugestalten und weihnachtlich zu dekorieren.
Und abends kuschel ich mich aufs Sofa und ziehe mir The Vampire Diaries ein, ich hab eine totale Obsession damit! *-*
Bis bald, ihr Lieben!
Küsschen, Enya


11/25/2010

Gewinnspielteilnahme²

 1. Hauptgewinn (oben)
 1. Hauptgewinn, Details (oben)
 2. Hauptgewinn (oben)
2. Hauptgewinn, Details (oben)
(Alle Bilder von diesem Post gehören nicht mehr, sondern sind Eigentum von dieser Bloggerin: klick

Ich wollte noch gerne an diesem Gewinnspiel teilnehmen: klick weil ich die Gewinne einfach hammer und sehr schön ausgewählt finde. Besonders dieses kleine Shabby-Porzelandöschen hat mich besonders angefixt, ich würde mich soooo freuen, wenn ich es gewinnen könnte, weil ich schon länger auf der Suche nach einer hübschen Schmuckschachtel bin. Genrell finde ich die Gewinne sehr kreativ, das ist mal was anderes!
Vielleicht wollt ihr ja auch mitmachen? Ihr könnt bis zum 1.12.2010 teilnehmen, alle Teilnehmebediengungen stehen auf ihrem Blog.
Küsschen, Enya

11/20/2010

put some new shoes on and suddenly everything's right






Hello. Heute mal wieder ein größerer Post, als Entschädigung, dass ich in letzter Zeit so wenig gepostet habe, was daran liegt, dass ich Matheschulaufgabe hatte und die letzt verhauen hatte, das hieß: lernen, lernen, lernen. Jetzt ist die Schulaufgabe vorbei und ich genieße einfach nur die lernfreie Zeit.
Und ersteinmal DANKE FÜR 30 LESER!!!! Ich hätte nie gedacht, dass sich überhaupt irgendjemand für meinen Blog interessiert! DANKE, DANKE, DANKE!
Am Mittwoch habe ich Schuhe bei Zalando bestellt (hier nochmal der Link <--klick) und ich wollte sie euch zeigen und eine kleines Feedback zu Zalando und den Schuhen, die von Bronx sind, geben. Also ich habe sie  am Mittwochmorgen auf Rechnung bestellt und Freitags waren sie schon da und deshalb wundert es mich nicht, dass Zalando für die Liederzeit fünf Sterne als Bewertung hat. Also schonmal ein klares TOP! Was ich auch sehr gut finde ist, dass z.B. bei den Produkten auch so etwas steht, wie "Viele Kunden empfehlen diesen Schuh kleiner zu kaufen", was bei meiner Bestellung sehr hilfreich war, weil mein linker Fuß zu Größe 39 1/2 und mein rechter Fuß zu 39 neigt. (Ich hab die Schuhe in Größe 40, bestellt und sie passen perfekt; mein Fuß ist ungefähr 25.4 cm lang)
Außerdem finde ich die Verpackung total gut gemacht, da sogar innen extra noch so eine Art "Polster" ist. Ich kann nur sagen, Zalando ist super! Was mich ein wenig verwundert ist, dass viele Schuhe dort extrem teuer sind, aber das liegt vielleicht auch daran, weil wir jetzt Winter haben.
Meine Schuhe haben 90€ gekostet und deshalb war ich erst einmal ein wenig misstrauisch eingestellt und hab mich auch wirklich gefragt, ob sie es mir wert sind. Ich konnte mich wirklich nicht entscheiden, dann dachte ich mir einfach: zieh sie mal in die Stadt an und gucke, wie du dich damit fühlst. Und das hat mir sehr geholfen, weil ich jetzt felsenfest davon überzeugt bin, sie zu behalten! Sie sind super bequem und auch für schmale Füße geeignet (ich hab EXTREM schmale Füße!) und der Tragekomfort ist einfach hammer! Ich hab mich pudelwohl mit ihnen gefühlt und mich immer gefreut, wenn ich sie  in einen Spiegel betrachtet habe...
So. Das wär's, denke ich :) Habt noch einen schönen Tag!
Küsschen, Enya

<--klick, anhören

11/13/2010

Outfit für den Herbst






Heyho. Heute mal ein outfit of the day für euch und das hier könnt ihr auch im Herbst tragen, wenn ihr wollt. Die Stumpfhose ist ziemlich auffallend und mich haben auch ziemlich viele Leute schief angesehen, aber das ist mir egal. Mir gefällt's!
Hoffe ihr könnt hiermit was anfangen...
Küsschen, Enya
Schuhe: Esprit- Strumpfhose: H&M- Kleid: H&M- Jacke: H&M- Schal: H&M- Mütze: Tally Weijl

11/11/2010

Herbstgefühle














Heute komme ich endlich einmal wieder zum bloggen, die Woche war bis jetzt echt viel los. Am Dienstag haben wir eine  Wirtschaftsex geschrieben, am Mittwoch hatte ich bis fünf Schule und heute hab ich endlich mal wieder Zeit.
Die Bilder sind letztens entstanden, ich liebe den Herbst. Ich glaube sogar fast, dass er meine Lieblingsjahreszeit ist! Man macht es sich gemütlich, trinkt viel Tee,  kuschelt sich in warme Decken- und ich kann es schon kaum erwarten, sich dann ans Fenster zu setzten, die kalten Hände an die warme Heizung zu drücken und dem Schnee, der draußen ans Fenster peitscht, zuzusehen.
Ich hab übrigens den Wollschlauchschal aus meinem München Ausbeute Post wieder umgetauscht-ich will mir nämlich selbst einen stricken. Und irgendwie hatte ich das Gefühl, dass er eh wieder nur im Schrank rumfliegen würde... 
Gestern hab ich Post von meinem Papa bekommen, er hat mir Musik geschickt-unter anderem die neue CD von Kings of Leon! Ich könnte sterben! Ich kann es kaum erwarten, sie anzuhören!
Aber jetzt muss ich erst einmal Hausaufgaben machen, lernen und beten, dass wir morgen in Physik keine Ex schreiben! Wünsche euch noch einen schönen Abend :)
Küsschen, Enya


11/07/2010

but darling...





Der faule Sonntag neigt sich langsam dem Ende zu und morgen fängt die Schule wieder an-ich hab jetzt schon keine Lust darauf. Maman hat mir heute nochmal die Haare getönt, sie sind jetzt richtig rot. Es ist noch ziemlich ungewohnt in den Spiegel zu schauen, aber irgendwie gefällt es mir. (auf den Bildern kann man es gerade so erkennen, in Wirklichkeit ist es viel röter) Und es regnet schon den ganzen Tag lang, obwohl ich Regen eigentlich mag...
Ich hab sowas von keine Ahnung, wie ich meinen restlichen Abend verbringen soll...habt ihr vielleicht einen Tipp? Ach, ich bin zur Zeit sowieso gänzlich unkreativ, vielleicht liegt das ja am Wetter?!
Naja..ich hab btw noch dieses Video hier unten auf Youtube hochgeladen, blubbert mich einfach mal mit eurer Meinung dazu voll, wäre schön :)
Ich wünsche euch noch einen sehr schönen Sonntagabend.
Küsschen, Enya



11/06/2010

Ein Tag mit Mu








Ein typischer Nachmittag von Mu und mir, der mal wieder total lustig war <3

11/05/2010

München Ausbeute

Hier mal eine komplette Übersicht, was ich alles gekauft habe..

 von links nach rechts: Trichomania, (?) (Probe, Spülung) Rehab (Shampoo), Grease Lightning (gegen unreine Haut) und vorne: Handy Gurugu (Handcreme, Probe) (0€+15,95€+9,95€+0€)
 Der Geldbeutel ist von Zara, ich LIEBE ihn! (16,95€)

 ist er nicht hübsch? *_*
 Schlauchschal-H&M divided (12,95€)
 ...aus irgend so einer Oma-Boutique..(19€)
 Zara, (39,95€) ganz schön teuer, ich weiß. Aber er ist zu 50% aus Wolle und in ihm wird mir bestimmt nicht kalt ;)

Hallihallo :)
Das hier ist meine München Ausbeute, ist doch ganz schön viel geworden. Wobei ich mir noch nicht so sicher bin, ob ich den Schlauchschal behalten soll, was meint ihr?
Aber die anderen Sachen finde ich total schön, ich bin so happy, dass ich z.B. endlich mal einen gescheiten Wollpulli gefunden hab und so einen Schal, wie ich ihn aus der Oma-Boutique habe (ich weiß den Namen wirklich nicht mehr, sorry. Ich glaub aber sowieso, dass es diesen Laden nur in München gibt..)
Und ich bin seeehr gespannt auf die ganzen Lush Sachen.
Hoffe, ihr hattet einen schönen Tag. Ich verbring meinen jetzt noch mit Tee trinken und in mein Büchlein schreiben :)
Küsschen, Enya


Gewinnspiel

Ich wollte noch an einem Gewinnspiel von Marie teilnehmen und zwar bei diesem hier: http://glitter-everywhere.blogspot.com/2010/10/second-giveaway.html

Ich finde die Kette unglaublich schön. Eine Schere als Anhänger an einer Kette ist mal was ganz anderes. Und es sieht einfach nur toll aus, seht selbst:
Ich finde generell, dass der Shop Nerdbirds eine supertolle Auswahl an kreativen Schmuckstücken, die man nicht mal eben an der Straßenecke findet, hat.
Ich würde mich suuuuper freuen, wenn ich sie gewinnen würde! *daumen drück*
Vielleicht wollt ihr ja auch teilnehmen?!

Küsschen, Enya

11/04/2010

You're beautiful, no matter what they say!






Aló.
Der Tag heute ist irgendwie verflogen, ich weiß auch nicht wieso, weil ich fast gar nichts gemacht hab. Ich bin aufgestanden, hab gefrüstückt, Fernsehen geguckt. Dann Fotos gemacht, gegessen und das Haus geputzt. (Das mache ich, um mein Taschengeld ein bisschen aufzubessern.)
Morgen geht's mal wieder nach München-große Shoppingtour! Ich freu mich schon rießig darauf!
Wünsche euch noch einen schönen Tag.
muchos besos, Enya