6/04/2014

Hey meine Lieben!
Ich hoffe euch geht's gut. Der Anlass für diesen post ist mein morgiger Friseurtermin. Als ich vorhin in den Spiegel geschaut habe, ist mir aufgefallen, dass ich vielleicht noch ein paar Fotos von meinen lagen Haaren schießen sollte, denn morgen heißt es radikal schnipp, schnapp- Haare ab. Und damit meine ich nicht Spitzen schneide, nein. Ich möchte sie so circa schulterlang abschneiden lassen, was bei meiner jetzigen Länge schon einige Zentimeter sind. Als ich die Bilder vorhin angeschaut habe, bin ich schon fast ein bisschen traurig geworden, dass ich sie abschneide, aber ich weiß, dass es die richtige Entscheidung ist. Meine Haare sind so krass kaputt, ich hab gar keine andere Wahl und außerdem brauche ich einfach mal was neues. Ich hab das Gefühl, dass ich mit meinen Haaren so viel Ballast mit mir herumschleppe und hoffe, dass der Friseurbesuch für mich eine Wohltat und keine Katastrophe wird. Naja das werden wohl die letzten Bilder mit langen Haaren sein, cry, cry. Jetzt habe ich ernsthaft einen kompletten post meinen Haaren gewidmet, haha :D
Ich hoffe ich habe euch nicht zu sehr gelangweilt und, dass euch die Bilder gefallen :)









Kommentare:

  1. Bei mir werden die Bilder leider nicht angezeigt. Da steht jeweils: "Dieses Foto ist privat. Sie sind nicht berechtigt, dieses Foto zu sehen." Vielleicht schaust du mal unter deinen Einstellungen nach, ich würde die Bilder nämlich sehr gerne sehen. :) Ich freue mich übrigens wahnsinnig, dass du jetzt wieder genügend Zeit und Lust zum Bloggen hast. Ich habe deine Einträge echt vermisst. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, und herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abi! :) Ich habe den ganzen Scheiß jetzt auch endlich hinter mir.

    AntwortenLöschen
  3. die Fotos sind privat und leider nicht zu sehen :O bitte umstellen :) jetzt hab ich mich schon sooo gefreut :)

    AntwortenLöschen